AktivitätenFreisprechungsfeier am 29.03.2019 im Hotel Brunnenhof in Weibersbrunn

4. November 2021by Admin0
Obermeister Joachim Hilberg (rechts) und der stellvertretende Obermeister Oliver Neuberger zeichneten die Prüfungsbesten Mirko Schäfer und Philipp Berchtenbreiter (von links) aus.

Auf der Freisprechungsfeier der Innung Spengler-Sanitär-Heizugstechnik (SHK) Aschaffenburg-Miltenberg konnten am Freitag 55 Junghandwerker ihre Gesellenbriefe entgegennehmen. 15 Spengler und 40 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden.

Die Gesellenprüfung der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie der Spengler fand von Mai bis Juni, sowie im Dezember bis Februar statt. Aufgrund der geringen Teilnehmer bei den Sommerprüfungen wurde die Freisprechung gemeinsam mit den Winterprüflingen durchgeführt.

Auf der Freisprechungsfeier dankte Obermeister Joachim Hilberg insbesondere auch den Menschen, die den Lehrlingen über die gesamte Lehrzeit an der Seite standen und sie unterstütz haben. Bei den Firmeninhabern sei es heute durchaus keine Selbstverständlichkeit mehr, Auszubildende einzustellen. Auch die Berufsschule, Eltern, Freunde oder Bekannte hätten die Freizusprechenden während ihrer Ausbildung unterstützt.

Doch auch für die Junggesellen hatte der Obermeister lobende Worte. Sie hätten ihre Ausbildung mit allen Höhen und Tiefen durchgestanden, was sicherlich nicht immer leicht war. Gleichzeitig fordert Hilberg alle Absolventen auf weiterzulernen. „Weiter- und Fortbildung müssen an oberster Stelle stehen, damit „ihr“ euch auch in schwierigen Zeiten im Berufsleben behaupten könnt“.

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer und Lehrlingswart Michael Bramm gratulierte Obermeister Joachim Hilberg den Prüfungsbesten. Prüfungsbester Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik wurde Philipp Berchtenbreiter aus Aschaffenburg (Firma Reinhard Staab aus Aschaffenburg). Bei den Spenglern absolvierte Mirko Schäfer aus Kirschzell (Firma Neuberger GmbH aus Amorbach) die Gesellenprüfung als Prüfungsbeste.

Eine Antwort hinterlassen

Your email address will not be published.

Kontakt aufnehmen

+49(0)6021/28732
Cunibertstraße 1 , D-63739 Aschaffenburg

Telefon Service

Sprechzeiten:
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr
+49(0)6021/28731